Watches and Wonders Geneva

30. März bis 05. April 2022

Uhrmacher-Event mit 39 Häusern

– Reserviert für Profis –

Das wichtigste Ereignis der Uhrenindustrie wird vom 30. März bis zum 5. April 2022 in Genf in einem hybriden Format bestätigt und bietet seinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis.

Nahezu 39 Uhren- und Schmuckunternehmen werden sich zum ersten Mal für 7 Tage zu diesem Uhrengipfel versammeln, der sich schon jetzt als das Ereignis des Jahres 2022 abzeichnet. Die wichtigsten Akteure der Uhrenindustrie werden anwesend sein, mit der Ankunft neuer Marken wie Hublot, TAG Heuer und Zenith von der LVMH-Gruppe, Grand Seiko, Oris und dem Juwelier Van Cleef & Arpels, der seine Rückkehr auf die Messe markiert, ganz zu schweigen von renommierten Marken wie Chanel, Chopard, Patek Philippe, Rolex, Tudor, Cartier, Hermès, IWC Schaffhausen, Jaeger LeCoultre, Piaget oder Vacheron Constantin.

Das Carré des Horlogers (Platz der Uhrmacher) wird etwa fünfzehn unabhängige Hersteller und Handwerker im Herzen der Messe versammeln.

LAGE

Palexpo - Hall 4, 5 und 6

Route François-Peyrot 30

1218 Le Grand-Saconnex

UHRZEITEN

8:30 Uhr – 19:00 Uhr

VERANSTALTER
FONDATION DE LA HAUTE HORLOGERIE
+41 (0)22 808 58 00
Contact
CONTACT – PALEXPO
Daphnée Mauran
palexpo geneve