Haben Sie Fragen oder besondere Wünsche?

SEITE FAQ

Allgemeines

Palexpo ist das internationale Ausstellungs- und Kongresszentrum in Genf. Auf einer Fläche von 106‘000 m² finden Ausstellungen, Kongresse, Live-Shows und Sportwettkämpfe statt: Davis-Cup-Spiele, der Laver Cup, das Internationale Reitturnier von Genf, aber auch Fachveranstaltungen wie die Messe Watches & Wonders Geneva, Vitafoods (das Treffen der europäischen Lebensmittelfachleute), INDEX (die internationale Messe für Vliesstoffe), EPHJ (die Ausstellung für Uhrenzulieferer und Mikrotechnologie) oder sogar die Papstmesse im Jahr 2018.

Palexpo, Route François-Peyrot 30, 1218 Le Grand-Saconnex.

Zu Palexpo kommt man mit dem Auto, dem Zug und den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das internationale Ausstellungs- und Kongresszentrum ist in wenigen Gehminuten vom Flughafen Cointrin und seinem Bahnhof zu erreichen und nur 15 Busminuten vom Stadtzentrum Genf entfernt. Weitere Informationen hier

1’500 Plätze stehen unseren Besuchern und Ausstellern im Parkhaus P12 zur Verfügung, mit reservierten Plätzen für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Falls Sie mit einem Elektroauto anreisen, finden Sie auf Ebene -1 des P12 vier Schnellladestationen (20 kW).

Mehr erfahren

Hier können Sie sich über die Parkgebühren informieren.

Über den Reiter “Programm” auf unserer Website können Sie zwischen den verschiedenen Veranstaltungen navigieren und sich über die Termine informieren.

 

Das gesamte Palexpo-Gelände ist dank Rampen und Aufzügen für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Weitere Informationen finden Sie auf dem Plan hier.

Organisatoren

Sie möchten eine Veranstaltung im Palexpo organisieren? Kontaktieren Sie uns per Telefon unter +41 (0)22 761 11 11 oder per E-Mail: vente@palexpo.ch

Aussteller

Bitte senden Sie Ihre Anfragen an die Kontaktperson, die in der Beschreibung jeder Veranstaltung in der Rubrik Agenda der Website angegeben ist.

Besucher

Rufen Sie uns unter +41 (0)22 761 11 11 an. Wir werden Ihnen mitteilen, ob wir Ihren verlorenen Gegenstand gefunden haben. Zwei Wochen nach Ende der Veranstaltung werden alle Fundsachen dem Fundbüro der Stadt Genf (office des objets trouvés de Genève) übergeben.

Das hängt von den Veranstaltungen ab. Informieren Sie sich in der Rubrik „Praktische Informationen“ auf der Website der jeweiligen Veranstaltung.

Nein, Tiere sind nicht erlaubt. 

Ja, in der Nähe des Eingangs zu den Hallen 1 und 2 befindet sich ein Geldautomat in der Nähe der Bushaltestelle.

Medien

Ja, Sie müssen sich akkreditieren, um an den verschiedenen Veranstaltungen im Palexpo teilnehmen zu können. Die Akkreditierung erfolgt in der Regel online auf der Website der Veranstaltung. Die Akkreditierungsmodalitäten sind je nach Veranstaltung unterschiedlich. 

Sie haben Zugang zu einer Fotogalerie sowie zu Pressemitteilungen und können unser Logo auf dieser Seite herunterladen.

Sie können sich an den Pressedienst von Palexpo wenden : presse@palexpo.ch