WATCHES AND WONDERS GENEVA

Uhr-Event mit 39 ausstellende Marken

Die wichtigste Veranstaltung der Uhrenindustrie wird vom 30. März bis zum 5. April 2022 in Genf in einem hybriden Format stattfinden und seinen Gästen eine einzigartige Erfahrung bieten.

Nahezu 39 Uhren- und Schmuckunternehmen werden zum ersten Mal an 7 aufeinanderfolgenden Tagen zu diesem Gipfeltreffen der Uhrenindustrie zusammenkommen, das sich schon jetzt als das Ereignis des Jahres 2022 abzeichnet. Die wichtigsten Akteure der Uhrenindustrie werden anwesend sein, mit der Ankunft neuer Marken wie Hublot, TAG Heuer und Zenith von der LVMH-Gruppe, Grand Seiko, Oris und dem Juwelier Van Cleef & Arpels, der seine große Rückkehr auf die Messe feiert. Nicht zu vergessen sind so bekannte Marken wie Chanel, Chopard, Patek Philippe, Rolex, Tudor, Cartier, Hermès, IWC Schaffhausen, Jaeger LeCoultre, Piaget und Vacheron Constantin.

Das Carré des Horlogers wird etwa fünfzehn unabhängige Hersteller und Kunsthandwerker im Zentrum der Ausstellung versammeln.

Praktische Informationen

30 Mär 2022 05 Apr 2022
Professional
Ort: 
Hallen 4, 5 & 6
Uhrzeiten: 
8.30 am - 9 pm